Quartiertreff - AGR Homepage Testumgebung

FdU Zollikofen
Willkommen beim Quartierverein Arbeitsgemeinschaft Rüti
Direkt zum Seiteninhalt

Quartiertreff

Quartieranalyse – Lösungsidee Quartiertreff – Bedürfnisabklärung mit einer Umfrage – Tod einer Idee

Über die Arbeiten an diesen Themen haben wir bereits in der Rüti-Zytig und auch an der AGR-Hausversammlung im April 2016 berichtet. Aus der Quartieranalyse im Herbst 2015, moderiert von Gemeinderat Synes Ernst, ging relativ klar hervor, dass ein Quartiertreff helfen könnte, verschiedene aktuelle Schwachstellen auf der Rüti zu mindern oder gar zum Verschwinden zu bringen. Anfangs 2016 gab es Kontakte zur Wohnbaugenossenschaft Bantiger betreffend einem möglichen Treffstandort im Erdgeschoss des Wohnblocks Rütiweg 101/103.

Im Juni 16 nahm die Arbeitsgruppe «Aufbau Quartiertreff» die Arbeit auf. Als erste Frage stand im Raum, das Bedürfnis nach einem Quartiertreff zu erhärten. Dafür standen zwei Wege zur Diskussion: Entweder ein Workshop mit ausgewählten Personen aus dem Quartier oder eine schriftliche Befragung aller Bewohnerinnen und Bewohner der Rüti. Die Arbeitsgruppe hatte sich fast einstimmig für die zweite Variante entschieden mit der Vorstellung, so die Bedürfnisse echter zu erhalten.

Die Arbeitsgruppe hat im Juli einen Fragebogen ausgearbeitet und diesen anfangs August an alle 900 Haushalte der Rüti verteilt (Rütiweg 63-147 und Terrassenrain 1-14). Für den Rücklauf wurde eine Frist bis zum 22.8. gegeben und am 31.8.16 traf sich die Arbeitsgruppe zum Kennenlernen der Ergebnisse und zum Entscheid über weitere Massnahmen.

Aus unserem recht grossen Quartier gaben lediglich 76 Haushalte oder ca. 8,5% ein Feedback. Für diese Antworten bedanken wir uns herzlich! Die Ergebnisse variieren stark. Das Hauptbedürfnis wird klar beim fehlenden Laden gesehen. Andere Angebote oder Vorschläge fanden zwar vereinzelte Interessenten aber je Thema in geringer Ausprägung.
Gesamthaft war das Fazit der Arbeitsgruppe, dass da zu wenig Interesse für einen Treff manifestiert wurde, um diese Lösung mit einem gewissen Schub von der Bevölkerung her weiterzuziehen und zu realisieren. Somit ist für die Arbeitsgruppe bis auf Weiteres das Thema Quartiertreff gestorben. Es gab bei den Bemerkungen auf den Fragebogen das Eine oder Andere, das die AGR ausserhalb des Themas Quartiertreff aufnehmen und vertiefter prüfen wird.
Hier finden Sie die Ergebnisse der Umfrage im Detail: Umfrageergebnis
Zurück zum Seiteninhalt